top of page
  • Bianca Maria Raven

Elektrosmog

Aktualisiert: 30. Mai




Elektrosmog, der durch die Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern verursacht wird, kann eine Vielzahl von Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Elektromagnetische Felder entstehen durch die Verwendung von Geräten wie Mobiltelefonen, WLAN-Routern, Mikrowellen, elektrischen Leitungen und anderen elektronischen Geräten in unserer Umgebung.

 

Eine der Hauptauswirkungen von Elektrosmog auf die Gesundheit ist die Störung des körpereigenen Energieflusses. Elektromagnetische Felder können den Energiefluss in unseren Zellen und Organen beeinträchtigen, was zu einem Ungleichgewicht und einer gestörten Zellfunktion führen kann. Dies kann sich in Form von Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsproblemen und allgemeiner Schwäche manifestieren.

 

Elektrosmog kann auch zu einer erhöhten Belastung des Nervensystems führen. Durch die Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern können neurologische Funktionen gestört werden, was zu Symptomen wie Reizbarkeit, Schwindel, Angstzuständen und Depressionen führen kann. Langfristig kann eine chronische Exposition gegenüber Elektrosmog das Risiko für neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer oder Parkinson erhöhen.

 

Des Weiteren kann Elektrosmog das Immunsystem schwächen. Durch die Störung der zellulären Kommunikation und des Energieflusses können elektromagnetische Felder die Immunantwort des Körpers beeinträchtigen, was zu einer erhöhten Anfälligkeit für Infektionen und Krankheiten führen kann. Darüber hinaus können elektromagnetische Felder Entzündungsprozesse im Körper verstärken und somit das Risiko für chronische entzündliche Erkrankungen erhöhen.

 

Es ist daher wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um die Exposition gegenüber Elektrosmog zu reduzieren und die Gesundheit zu schützen. Dazu gehören die Vermeidung von übermäßiger Nutzung von elektronischen Geräten, das Schaffen einer elektrosmogfreien Schlafumgebung, die Verwendung von Abschirmmaterialien und die regelmäßige Entgiftung des Körpers, um die Belastung durch elektromagnetische Felder zu minimieren. Indem wir bewusst auf unseren Umgang mit Elektrosmog achten, können wir die negativen Auswirkungen auf unsere Gesundheit reduzieren und ein gesünderes Leben führen.









27 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page